5 Dinge die dich attraktiv machen

Attraktivität misst man dir zu, wenn du dich attraktiv verhältst. Mit anderen Worten: optische Gegebenheiten stehen im Hintergrund und werden immer unsichtbarer, wenn deine Taten, deine Gewohnheiten und dein gesamtes […]

Attraktivität misst man dir zu, wenn du dich attraktiv verhältst.

Mit anderen Worten: optische Gegebenheiten stehen im Hintergrund und werden immer unsichtbarer, wenn deine Taten, deine Gewohnheiten und dein gesamtes Verhalten anziehend ist.

Erfahre hier 3 Voraussetzungen für Attraktivität als Mann…

Das Anziehung, Erfolg und Selbstbewusstsein direkt miteinander verbunden sind, zeige ich dir in meinem Video:

Zusammengefasst…

.

5 Dinge die dich attraktiv machen

.

Tipp Nr. 1 – Führe anstatt zu folgen

Mein Freund du solltest voranschreiten. Du solltest führen. Du solltest das Heft des Handelns ergreifen und dich so verhalten wie einst „Marschall Vorwärts“ (Generalfeldmarschall Blücher) während der Befreiungskriege.

Werde vom Zuseher und Statisten zum Hauptdarsteller.

Mein Vorschlag:

Schalte den Fernseher und auch mal den Computer aus, lass dir ein Rückgrat wachsen und mach dein Leben zur großen Bühne, indem DU derjenige bist der die Initiative ergreift.

Menschen folgen anderen Menschen, die echte Aktivposten sind und sich nehmen was sie wollen.

Tipp Nr. 2 – Sei hart mit dir selbst

Hast du Angst vor Veränderungen und befürchtest du, daß du etwas verlieren könntest, wenn du mehr Risiko eingehst. Die Wahrheit ist, daß Wagemut dich reifen lässt…

…er macht dich erfolgreicher und Erfolg ist per se ein Magnet für andere Menschen (ganz besonders für Frauen). Ersetze also Bequemlichkeit und vermeintliche Sicherheit mit radikaler Selbstdisziplin und mehr Risiko.

Artikeltipp: 7 Gewohnheiten selbstbewusster Männer…

Härte mit sich selbst macht dich konkurrenzfähiger, widerstandsfähiger und vertrauenswürdiger. Warum?

Einem Mann, dem widrige Umstände und Angriffe nichts anhaben können, misst man Führungsqualität zu. Je mehr du fähig bist widrigen Umständen routiniert zu begegnen, desto mehr Anziehung löst du aus.

Nr. 3 – Leg dir ein dickes Fell zu

Hör auf zu jammern, denn es ist unmännlich.

attraktiver nordischer mann

Wenn du Anziehung aufbauen willst, musst du dir Selbstmitleid, Eifersucht und alle anderen Formen von Hypersensibilität abgewöhnen – all das sind Zeichen von Schwäche, Unzulänglichkeit und Minderwertigkeitskomplexen.

Lies hier meine 3 Regeln, die einen Mann aus dir machen…

Nimm am besten Misserfolge sportlich, erkenne an, daß du nicht alles kontrollieren kannst und wenn jemand gegen dich intrigiert oder Kritik übt, dann stehe drüber.

Und was ist mit sog. „Hatern“? Freue dich über sie, denn Neid ist ein Zeichen der Anerkennung.

Nr. 4 – Lebe nach edlen Werten

Edle Werte sind für mich

  • Zuverlässigkeit,
  • Strebsamkeit,
  • Ehrlichkeit,
  • Treue & Loyalität,
  • Gerechtigkeitssinn
  • Großmut und Ritterlichkeit.

Das beinhaltet auch, daß du Leuten, die NICHT nach diesen Werten leben, geringschätzen darfst und ihnen zur Entfaltung keine Chance bietest. Du musst nicht die ganze Welt lieben und auch dich muss nicht jeder lieben.

Siehe disziplinierter werden als Mann…

Wer sich als Parasit durch sein Leben schlängelt, selbst keine Leistung erbringen will und die Güte eines anderen für seine eigensinnigen Zwecke ausnutzt, den kannst du auch nicht als Qualitätsmann behandeln.

Du aber lebst edle Werte vor und orientierst dich auch nur an edlen Charakteren. Im Begriff edel steckt das Wort „Adel“ und edle Menschen ziehen edle Menschen an. Das war schon immer so.

Tipp Nr. 5 – sei ein Stück weit rebellisch

Rebellisch aufzutreten heißt nicht, unkultiviert aufzutreten und anderen seinen Willen aufzuzwingen, sondern es zeugt von Freiheitsdrang und Selbsterhaltungstrieb.

Dein Umfeld sollte erkennen, daß du

  • ein Mann mit Profil und Charakter bist,
  • deine Ansichten äußerst auch wenn sie unpopulär sind,
  • daß du für jedermann sichtbare Grenzen und Prioritäten besitzt,
  • und daß man dir nicht auf der Nase herumtanzen kann.

Wenn diese Einstellung zu einer festen Gewohnheit für dich wird, wird man dir zwangsläufig auch mehr Attraktivität zumessen und dir auch mit mehr Achtung gegenübertreten.

Vom Normalo zum Edelmann

Benjamin Lindner ErfolgDer Autor: Benjamin Lindner hat sich als Autor für persönliche Freiheit, Erfolg und Männlichkeit in deutschen Landen einen Namen gemacht. Getreu seinem Motto "Kontrovers, Selbstbestimmt & Souverän" richtet er sich an Männer, die ihr Leben in vollen Zügen genießen wollen. Hier geht's zu Ben's Youtube Podcasts. Für schnellen Kontakt ist der Email Rundbrief die beste Option.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Einverstanden" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr unter www.herrenkaste.de/datenschutz.

Schließen