Erfolg ohne Hirn: Warum die „Dummen“ abrocken

Glaubst du, daß du ein Genie sein musst, um ein Leben in Fülle zu führen? Bist du der Ansicht, daß extrem viel Denkvermögen und ein hoher IQ notwendig sind, um […]

Glaubst du, daß du ein Genie sein musst, um ein Leben in Fülle zu führen?

Bist du der Ansicht, daß extrem viel Denkvermögen und ein hoher IQ notwendig sind, um als erfolgreicher und respektierter Mann durch den Alltag zu gehen?

Denkst du, daß Erfolgsmänner einfach Eigenschaften haben, die „gewöhnliche“ Männer niemals haben können?

Falls ja, dann liegst du falsch. Komplett falsch.

Bitte wirf einen Blick auf meine 3 Schlüsselerkenntnisse, die ich zu diesem Thema selbst gemacht habe und verankere sie dir so fest wie möglich in deinem Bewusstsein:

  1. Intelligenz ist für deinen Erfolg nicht ausschlaggebend.
  2. Ausschlaggebend sind dein Verlangen & deine Hartnäckigkeit.
  3. Begehrte Erfolgsmänner kochen auch nur mit Wasser.

Heißt das, daß jeder x-beliebige Kerl ein Erfolgsmensch werden könnte?

Ja, das heißt es.

Heißt das, daß Veranlagung gar keine Rolle in Bezug auf Erfolg spielt?

Nein, das tut es nicht.

Genuine Fähigkeiten haben einen gewaltigen Einfluss. Seriöse Wissenschaftler gehen davon aus, daß ca. 85% deiner Fähigkeiten und Charakterzüge vererbt sind und nur 15% „antrainiert“, also Umwelteinflüssen (Erziehung, Schule, soziales Umfeld etc) unterliegen.

Wenn deine Vorfahren also KEINE Akademiker oder Nobelpreisträger waren, dann bedeutet das für deinen Erfolg, für deinen Wohlstand und für deine Konkurrenzfähigkeit rein gar nichts.

Ich sag dir etwas…

Hohe kognitive Fähigkeiten schädigen dir oft sogar, weil sie oft auf Kosten von Eigenschaften gehen, die durchschnittlich intelligente Menschen viel mehr haben.

Folgendes Video zeigt dir, wie ich das meine:

hier zur Empfehlung aus dem Video…

Zusammengefasst

.

Erfolgreich ohne Intelligenz

.

Frauen machen dich genauso wenig erfolgreicher, wie Intelligenz (rationales Denkvermögen) das tut…

Es gibt mehrere Arten von Intelligenz, wie zB. emotionale, soziale, kreative, musikalische oder sprachliche Intelligenz, während uns die klassische IQ-Test Intelligenz, stets als das nonplusultra suggeriert wird.

Unser gesamtes Bildungssystem ist allerdings auf diese rein kognitive Art von Intelligenz zugeschnitten. Und genau deshalb ist es ein Fall für die Mülltonne.

Das Problem ist:

Egal, wie sehr du studierst, wie brav du zuhörst und wie sehr du dich abmühst – das bringt dir nicht nur keinen Lebenserfolg ein, sondern sabotiert diesen oft sogar.

Ein Beispiel:

  • Sieh dir in deinem direkten Umfeld jene Männer an,
  • die beruflich überdurchschnittlich gut dastehen,
  • sich vielleicht sogar selbständig gemacht haben,
  • ein ziemlich selbstbestimmtes Leben führen und
  • in sozial hochwertigen Kreisen verkehren.

Und jetzt frage dich:

Waren diese Männer in der Schule oder im Studium intellektuelle Oberleuchten? Waren sie Genies? Waren sie so strebsam, vorbildlich und lernbegabt, daß von vornherein feststand, daß sie im Leben mal so richtig abrocken werden?

Die Antwort auf diese Fragen wird in auffällig vielen Fällen ein klares NEIN sein.

Ähnlich sieht es bei sehr vielen Erfolgsmännern aus, die sich geradezu globale Imperien aufgebaut haben. Ein Großteil von denen war in der Schule nicht mehr als Mittelmaß und würde bei einem klassischen IQ-Test wahrscheinlich als „dumm“ klassifiziert werden.

erfolgreich werden eigenschaften

Hier ist eine Liste von Männern die mit 16 oder noch jünger ihr College geschmissen haben und dennoch – oder eher gerade deswegen – Multimillionäre geworden sind:

  • David Karp: Gründer der Bloggingplattform Tumblr, $200 Millionen schwer,
  • Richard Brenson. Gründer und Unternehmer, $4.9 Milliarden schwer,
  • François Pinault: Unternehmer und Kunstsammler, $33 Milliarden schwer,
  • Jeremy Cai: IT-Unternehmer und Investor, $150 Millionen schwer,
  • Wolfgang Puck: Chefkoch, $90 Millionen schwer,
  • James Proud: Gründer und Invester, $250 Millionen schwer,
  • John Mackey: Biowaren Händler, $100 Millionen schwer,

Weitere Namen aus dieser Kategorie sind Schwarzenegger, Bill Gates, Henry Ford, Walt Disney uva. Diese Männer haben früh erkannt, daß wirklicher Erfolg und Unabhängigkeit NICHT in der Schule gelehrt werden.

Merke:

Um mehr im Leben zu erreichen solltest du dich nicht von jenen abrichten lassen, die dir Dinge erzählen, welche du nicht brauchst.

Außerdem solltest du dir jene Charaktereigenschaften zulegen (wenn du sie nicht schon hast), die den vermeintlich dummen Menschen oft nachgesagt werden.

Welche Eigenschaften sind das?

Diese Menschen sind meist einfach, d.h. sie lehnen komplizierte Dinge ab. Sie sind sich nicht zu schade Dinge auszuprobieren, die andere aus Angst vor Ablehnung oder Scheitern nicht ausprobieren würden.

Außerdem sind sie meist rebellisch, d.h. sie lassen sich in keine Schublade verfrachten!

Auch sind sie selbstbewusster, weil sie sich keine Gedanken darüber machen, wie andere Leute über sie denken (siehe 5 tägliche Gewohnheiten für Erfolg).

Was du brauchst, um dein Leben zu einem Erfolgstripp zu machen ist nicht Intelligenz.

Du brauchst Dinge, wie Gier, Verlangen, Besessenheit und klare Visionen!

Wenn du

  • unkompliziert vorgehst,
  • eigenverantwortlich die Initiative ergreifst,
  • dich nicht darum kümmerst, was andere von dir halten
  • und mehr auf deinen Instinkt hörst, als auf deinen Kopf,

dann wirst du auf allen Gebieten erstaunliche Resultate sehen, garantiert.

.

Benjamin Lindner ErfolgDer Autor: Benjamin Lindner hat sich als Autor für persönliche Freiheit, Erfolg und Männlichkeit in deutschen Landen einen Namen gemacht. Getreu seinem Motto "Kontrovers, Selbstbestimmt & Souverän" richtet er sich an Männer, die ihr Leben in vollen Zügen genießen wollen. Hier geht's zu Ben's Youtube Podcasts. Für schnellen Kontakt ist der Email Rundbrief die beste Option.

Sag es weiter!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Einverstanden" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr unter www.herrenkaste.de/datenschutz.

Schließen